Logo FSK Gbelan

Volkstanzgruppe Gbelan

Die Volkstanzgruppe Gbelan (die Stadt Gbely, Slowakei) wirkt seit 1969. Ihre Gründerin ist Frau Aurélia Polensňáková. Zusammen mit ihr haben das Ehepaar Kovalovskí, Frau Jana Marávkova, Frau Andrea Hrnčiriková und viele Enthusiasten an der Folklore gearbeitet.

Heute arbeitet die Gruppe im Kulturhaus der Stadt Gbely unter der Leitung von Slavomir Brutoyský.

Die Volkstanzgruppe bringt jungen Generationen die Volksbräuche und Traditionen in einem Dorf mit Rücksicht auf das kulturelle Erbe unserer Vorfahren bei.  

Das erste Programm hieß: „Hochzeit in Gbely“. Danach kamen weitere Programme. Sie stellten die Gewohnheiten in einem Dorf im Laufe eines Jahres dar.  

Heute bietet die Volkstanzgruppe 7 abgerundete (geschlossene) Programme an.  

2009 kämpfte die Gruppe auf einem Fest zum zweiten Mal um den Titel: „ Die beste Volkstanzgruppe in der Slowakei“.  

Die Gruppe tritt etwa 30 mal pro Jahr im In- und Ausland auf. Sie hat ihre eigene Musik mit 6 Musikern, 6 Paaren, Schauspielern, Sängern, Solisten und Kindern.

Webhosting sponzoruje webhosting.inet.sk Grafika a implementácia Vladimír Kormančík